Informationen für Touristen

PodKletí

Interaktive Karte

Interaktivní mapy

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Exporte ins RSS

RSS 0.91 RSS 1.0 RSS 2.0 Atom 1.0

Navigation

Seite per E-mail übermitteln

Inhalt

Seite

Linzer Steig - video

Linzer Steig - Produkterweiterung und Promotion"

5. 12. 2019 Abbilden mehr

Der Linzer Steig in Bad Leonfelden

Der Linzer Steig in Bad LeonfeldenDie Ausstellung wird in Österreich bis zum Ende des Jahres 2015

25. 11. 2015 Abbilden mehr

Der Linzer Steig in Linz

Der Linzer Steig in LinzSamstag 10.10.2015
Der LINZER STEIG wird im Einkaufszentrum PLUSCITY in Linz auf Tagen ACTIVTAGE 50+ vorgestellt.

21. 9. 2015 Abbilden mehr

Der Start der touristische Saison auf LINZER STEIG

Der Start der touristische Saison auf LINZER STEIGStart: 25.4.2014 - um 14 Uhr, Rading /Radvanov

13. 4. 2015 Abbilden mehr

Neue Attraktionen im Mobiler Reiseführer

Neue POI ... Original Mühlvierteler Handblaudrucke Wagner

26. 3. 2015 Abbilden mehr

Weitere Wanderaustellung "Linzer Steig"

Weitere Wanderaustellung "Linzer Steig"In den Monaten März und April können Sie eine Wanderausstellung " Linzer Steig" zum Gemeindebüro Křemže (Krems) beobachten.

16. 3. 2015 Abbilden mehr

Pressebericht - III. Begegnung der Mitarbeiter der Kultur- und Informationszentren und der Stadt- und Gemeindeämter der Region des Linzer Steigs

Pressebericht - III. Begegnung der Mitarbeiter der Kultur- und Informationszentren und der Stadt- und Gemeindeämter der Region des Linzer SteigsAm Donnerstag, dem 11.12.2014 fand im Seminarraum des Besucherzentrum der Zisterzienserabtei Vyšší Brod das abschließende Treffen der im Reiseverkehr wirkenden Organisationen und der Vertreter der Stadt- und Gemeindeämter der Region des Linzer Steigs aus den Grenzregionen Südböhmens und Oberösterreichs statt.

17. 12. 2014 Abbilden mehr

Einladung zum III. Treffen der Mitarbeiter der Kultur- und Informationszentren

Einladung  zum III. Treffen der Mitarbeiter der Kultur- und InformationszentrenDie Veranstaltung findet am 11.12.2014 ab 10,00 Uhr im Besucherzentrum der Zisterzienserabtei Vyšší Brod (im unteren Teil des Klostergeländes, Parken auf dem Klostergelände hinter der Haupteinfahrt) statt.

3. 12. 2014 Abbilden mehr

Pressebericht Wanderausflug zwischen Bad Leonfelden und Hohenfurth

Pressebericht Wanderausflug zwischen Bad Leonfelden und HohenfurthHohenfurth (Region Krumau) 28. September (ČTK).

27. 10. 2014 Abbilden mehr

Das Projekt Linzer Steig im Magazin des Europaregion Donau-Moldau

Das Projekt Linzer Steig im Magazin des Europaregion Donau-MoldauDie Annotation des Projektes Linzer Steig im Magazin des Europaregion Donau-Moldau, das in November kommt heraus.

Das Projekt unter dem Namen "Linzer Steig", das den historisch gegebenenHandelsweg aus der österreichischen Donauregion nach Böhmen thematisiert, wird durch die LAG Rozkvět zahrady jižních Čech mit Sitz in der tschechischen Marktgemeinde Lhenice zusammen mit ihren Partnern, der LAG sternGartl Gusental mit Sitz im österreichischen Bad Leonfelden und der LAG Blanský les - Netolicko mit Sitz im tschechischen Netolice realisiert. Die Entstehung des Projekts wurde durch einige Grundimpulse angeregt. Den Hauptimpuls stellt vor allem die historische Gegebenheit dar, dass im Mittelalter durch die Region zwischen den Stadten Netolice und Linz ein bedeutender "überregionale" Handelsweg führte.

Gerede des Kennenlernen der historischen Zusammenhänge stand am Beginn der Projektvorbereitung, gleichzeitig haben diese historischen Zusammenhänge eine starke Anziehungskraft sowohl für tschechische als auch ausländische Besucher dieser Region. Gerade das Gebiet zwischen Netolice und Vyšší Brod auf der tschechischen Seite der Grenze ist aus der Sicht des Reiseverkehrs heutzutage noch nicht entsprechend qualitätsgerecht erfasst und wartet wortwörtlich auf seine Entdecker. Ein weiterer Impuls für die Projektentstehung war die Landausstellung 2013, die sehr positiv aufgenommen wurde und zur Erhöhung des Tourismuspotentials sowohl im südböhmischen als als auch im oberösterreichischen Grenzgebiet antlang des Linzer Steigs beitrug.

Das Hauptinnovationselement, auf das sich die Projektpartner konzentrieren und es einsetzen wollen, ist eine Applikation für Smartphones oder Tablets in der Gestalt eines Reiseführers inklusive interaktiver Karten. Die Projektpartner haben sich zum Ziel gesetzt, die Besucher der Region mit dieser Form der Unterstützung des Tourismus in Kenntnis zu setzen. Untrennbare Bestandteile des Projekts sind auch die Ergänzung der touristischen Infrastruktur durch Informationstafeln und Raststätten in der Gemeiden auf der Strecke des Linzer Steigs, das Herausgeben von Bewerbungsunterlagen, Schulungen für Mitarbeiter der Infozentren in der Region oder eine Wanderausstellung. Sämtliche Projektresultate basieren auf archäologischen Untersuchungen im Raum des historischen Linzer Steigs, für die Verfahren wie LIDAR, geophysikalische Analysen sowie weitere wissenschaftliche Methoden genutz wurden.

Linzer Steig - Reisen mit einem Hauch Geschichte


21. 10. 2014 Abbilden weniger

Seite